Maklersoftware EXPOSÉ
die moderne integrierte 32Bit Client / 64Bit Server-Lösung für Immobilienmakler

Datensicherheit

Ist durch eine individuelle Zugriffshierarchie zuverlässig gegeben. Für jeden Programmstart ist ein Kennwort erforderlich.

Echtes Multitasking ohne "wenn und aber"

Die moderne Multitasking-Architektur ermöglicht ein übersichtliches Arbeiten in allen Bereichen, selbstverständlich auch gleichzeitig. Während Sie ein Objekt anlegen, öffnen Sie parallel dazu die Interessenten-Maske eines Anrufers, und mit Hilfe der Termin-Maske vereinbaren Sie sofort einen Termin - ohne ein Fenster schließen zu müssen. Das bedeutet für Sie: Nicht nur eine bessere Übersicht, und somit ein höheres Arbeitstempo, sondern auch die Gewißheit, sich schnell und effizient in Ihr neues Programm einzuarbeiten.

Sie kennen das ? Gerade legen Sie einen neuen Interessenten an und müssen schnell mal in einen anderen Interessenten reinschauen. Mit Ihrer jetzigen Lösung geht das nicht ohne die zuvor eingegeben Daten zu verlieren? Mit der Maklersoftware EXPOSÉ 9 und Vorversionen geht das seit Version 1.0. Sie öffnen einfach mehrere Interessentenmasken parallel auf Ihrem Bildschirm. Das ist Multitasking ohne Behinderung Ihrer Kreativität.

Fazit:

Unsere Kunden bestätigen uns regelmäßig die außerordentlich leichte Erlernbarkeit des Umganges mit EXPOSÉ 9. Aufgrund der durchdachten graphischen Benutzeroberfläche wird für jeden Immobilienmakler ein schneller Einstieg in die Arbeitsweise der Software gewährleistet. Zu jeder Programmversion liefern wir ein ausführliches Handbuch, in dem alle Funktionen leicht verständlich und übersichtlich dargestellt sind.

EXPOSÉ 9 arbeitet "Cross-Plattform". Damit haben Sie für Ihre Maklersoftware die freie Entscheidung zwischen Macintosh und Windows-PCs oder sogar beiden gleichzeitig in einem Netz.